Zwischen Qualität und Ökonomie

Die ökonomische Ebene ist in den letzten 10 Jahren in den Kliniken deutlich sichtbar geworden, dabei orientiert man sich stark an der Messung von unterschiedlichen Indikatoren und innerklinischen Prozessen. Wir leben die Qualität von unten, da letztlich die Ergebnisqualität entscheidend ist: das Wohl jedes einzelnen Patienten. Bei uns heißt es: Wenn die Qualität steigt, stimmt auch der wirtschaftliche Erfolg.